Headout logo. Link to home.
Hilfe
Museen

Montmajour Abbey Schnelleinlass-Tickets Umgehen Sie die Warteschlangen

montmajour abbey schnelleinlass-tickets umgehen sie die warteschlangen-2
montmajour abbey schnelleinlass-tickets umgehen sie die warteschlangen-3
montmajour abbey schnelleinlass-tickets umgehen sie die warteschlangen-4
montmajour abbey schnelleinlass-tickets umgehen sie die warteschlangen-5

Sichern Sie sich jetzt Ihre Schnelleinlass-Tickets für die Abtei Montmajour und tauchen Sie ein in die fesselnde Geschichte und Architektur des mittelalterlichen Frankreichs.

Highlights

  • Erkunden Sie ein romanisches Kloster aus dem 10. Jahrhundert. Schlendern Sie durch die reich verzierten Kreuzgänge und versuchen Sie, die Graffiti an den Wänden zu deuten.

  • Entdecken Sie die gotischen Elemente in den Spitzbögen und Rippengewölben der Kapelle und bewundern Sie den strategischen Aufbau des Wehrturms.

  • Machen Sie ausgedehnte Schnappschüsse von der Camargue, Arles und der Ebene von La Crau, durch die sich die Rhône zum Mittelmeer schlängelt.

  • Fun Fact: Die Abtei wurde von Vincent Van Gogh aufgesucht und inspirierte mehrere seiner Werke, darunter das berühmte Landschaftsgemälde Sonnenuntergang am Montmajour.

Inklusive

  • Eintritt in die Abtei Montmajour

Stornierungsfrist

Diese Tickets können nicht storniert werden. Sie können jedoch bis zum 10 Aug., 2026 verwendet werden.

Diese Tickets sind bis zum 10 Aug., 2026 gültig.

Bescheidene Ursprünge der Einsiedelei

Die Abtei Montmajour ist eine Verschmelzung verschiedener architektonischer Stile, die alle von ihrer Baugeschichte zeugen. Die Abtei liegt im Herzen von Arles und wurde 948 von Benediktinermönchen gegründet. Alles begann mit einer rudimentären Steinkirche, die in einem vorromanischen Stil erbaut wurde, der heute als Karolingische Architektur bekannt ist. Diese Architektur können Sie im Bereich Saint Pierre Hermitage erleben.

Spätere Rekonstruktionen

Die Krypta, die Kirchengebäude und die Kreuzgänge, die zwei Jahrhunderte später errichtet wurden, sind ein eindrucksvolles Beispiel für die provenzalische Romanik. Die Kreuzgänge sind besonders sehenswert. Bestaunen Sie die beiden legendären Basrelief-Statuen, die angeblich echte Könige darstellen, und eine Vielzahl von Tierdarstellungen, von Dromedaren über Ziegenböcke bis hin zur furchterregenden mythischen Tarasque.

Vom 14. bis zum 16. Jahrhundert fanden verschiedene gotische und neoklassische Einflüsse ihren Weg in die Stadt. In der Abteikirche und der Kapelle Notre Dame la Blanche treffen Sie auf Spitzbögen, Kreuzrippengewölbe und gotische Kapitelle, die sich mit romanischen Elementen vermischen und verschiedene Bauphasen erkennen lassen.

Der Montmajour-Aussichtspunkt

Ein beeindruckender Wehrturm schützt die Ruhe dieser Abtei und zeugt von militärischem Geschick. Bossenmauern, Schießkammern, Zinnen, Wurflochreihen und Schießscharten bieten einen faszinierenden Einblick in die mittelalterlichen Festungsanlagen. Zu guter Letzt können Sie von dem erhöhten Aussichtspunkt des Montmajour-Hügels einen herrlichen Blick auf die provenzalische Landschaft genießen.

Beschränkungen

  • Strenge Kleiderordnung: Gäste müssen angemessene Kleidung tragen. Badeanzüge und nackte Füße sind nicht erlaubt.

  • Bitte beachten Sie, dass Drohnen, Stative und Haustiere (außer Diensthunde) bei diesem Erlebnis nicht erlaubt sind.

Barrierefreiheit

  • Kostenlose Parkplätze und Fahrradabstellmöglichkeiten sind vor Ort verfügbar.

  • Bitte beachten Sie, dass der Veranstaltungsort über unebenen Boden und zahlreiche Stufen verfügt.

Zusätzliche Informationen

  • Der Eintritt ist frei für Menschen mit Behinderung und einer erwachsenen Begleitperson, Arbeitssuchende (gegen Vorlage einer Bescheinigung der letzten 6 Monate) und Inhaber eines gültigen Bildungsausweises.

  • Bitte beachten Sie, dass der Eintritt an den folgenden Tagen frei ist: Europäische Tage des Kulturerbes am dritten Wochenende im September und jeden ersten Montag im Monat von November bis März.

  • Freier Eintritt am ersten Sonntag im Januar, Februar, März, Dezember und November sowie an den Europäischen Tagen des Kulturerbes am 3. Wochenende im September.

  • Ihr Gutschein wird Ihnen sofort per E-Mail zugeschickt.

  • Zeigen Sie den Gutschein auf Ihrem Handy sowie einen gültigen Lichtbildausweis an der Attraktion vor.

Ticket-Einlösestelle

  • Zeigen Sie Ihr Ticket in der Abbaye de Montmajour vor.

  • Adresse: Rte de Fontvieille, 13280 Arles, Frankreich

Wegbeschreibung zur Einlösestelle einsehen

Wegbeschreibung

Mit dem Bus

  • Die nächstgelegene Bushaltestelle ist Abbaye de Montmajour. Die Station ist 2 Gehminuten von der Attraktion entfernt.

  • Die Buslinien #702 und #707 halten dort.

Fehlende Informationen?

Kategorien durchstöbern

Die Welt mit einem Klick

Mit der Headout-App erhalten Sie Tickets direkt auf Ihr Handy und exklusive App-Angebote. Entdecken lohnt sich!
iphone

Über 25 Millionen zufriedene Kunden – auf uns können Sie sich verlassen.

Über 25 Millionen

zufriedene Kunden bei mehr als 10.000 Erlebnissen

4.4/5

5.000 geprüfte Rezensionen mit 90 % ausgezeichneten Bewertungen

In den Medien

von renommierten Marken empfohlen

24-Stunden Support

Haben Sie Fragen? Nutzen Sie unseren Live-Chat – jederzeit und überall